Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Gebrauchte Chalkbags sind aus hygienischen Gründen vom Umtausch ausgeschlossen.

Durch Handarbeit auftretende Abweichungen sind möglich!!

Bei Lieferung ins Ausland kommen erhöhte Versandkosten auf den Besteller zu.

§ 2 Vertragsabschluss
Die Bestellung des Kunden ist bindend. Der Kaufvertrag ist abgeschlossen, wenn wir die Annahme der Bestellung per e-Mail bestätigen, oder wenn die Lieferung erfolgt ist. Sollten wider Erwarten die bestellten Artikel nicht mehr vorrätig oder nicht mehr lieferbar sein, sind wir nicht zur Ausführung der Bestellung verpflichtet. Das Angebot des Kunden bezieht sich auf die Waren, wie sie auf unserer Website dargestellt oder beschrieben sind. Geringfügige Abweichungen der Ware gegenüber der Darstellung auf unserer Website in Farbe oder Desgin müssen wir uns vorbehalten. Wir sind berechtigt, an Stelle der bestellten Ware eine in Qualität und Preis gleichwertige oder höherwertige Ware zu liefern. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website sind wir zum Rücktritt berechtigt.

§ 3 Preise, Verpackungs-/Versandkosten
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Verpackungs- und Versandkosten trägt der Besteller.

§ 4 Fälligkeit, Zahlung, Verzug
Der Kaufpreis wird mit Erhalt der Bestellbestätigung per e-Mail im Voraus fällig. Kosten des Zahlungsverkehrs (z.B. Bankgebühren bei Auslandszahlungen) gehen grundsätzlich zu Lasten des Bestellers. PayPal-Gebühren werden Pauschal mit 1,-€ berechnet.

§ 5 Lieferung, Lieferfristen, Gefahrübergang
Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Lieferung an das mit der Versendung beauftragte Unternehmen bzw. Person übergeben wurde. Teillieferungen sind in unserem Shop ausgeschlossen. Die Art der Versendung bleibt uns vorbehalten, soweit nicht vorab eine bestimmte Versandart mit dem Besteller schriftlich abweichend vereinbart worden ist. Angaben über eine Lieferfrist sind stets unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise ausdrücklich ein bestimmter Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Kunden bestehenden Ansprüche aus der Geschäftsverbindung unser Eigentum.


§ 7 Datenschutz
Die erfassten Daten werden von Blaue Route für den Vertrieb verwendet und in unserer Kundendatenbank gespeichert. Deine Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an fremde Unternehmen weitergegeben.